Florian Penzberg 20/1

Technische Daten

Typ:Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25)
Funkrufname:Florian Penzberg 20/1
Fahrgestell:MAN M07
Hubraum:6871 ccm
Leistung:169 KW
Baujahr1993

Das Tanklöschfahrzeug TLF16/25 besitzt einen Löschwassertank mit 2400 Ltr. Zusätzlich wurde das Fahrzeug mit einem Schaumzumischer (Foam-Master) nachgerüstet. Im TLF16/25 befindet sich auch eine Impulslöschpistole (IFEX3000) und die Ausrüstung zur technischen Hilfeleistung. Es wird als Ersteinsatzfahrzeug eingesetzt.

Ausstattung:

20/1-1In diesem Fach befindet sich neben den Atemschutzgeräten noch Material zur Verkehrsabsicherung, Schläuche und Mulden




bild2

In diesem Gerätefach haben wir neben dem zu sehenden Feuerlöscher noch eine Motorsäge mit der dazugehörigen Schutzkleidung und eine Tauchpumpe mit Zubehör.

In der roten Tasche befindet sich ein Rauchvorhang, um ein Verbreiten von Rauch beim Betreten des Brandraumes zu verhindern. Dahinter befinden sich Schlauchtragekörbe für den Löscheinsatz und das dazugehörige Hohlstrahlrohr.
bild3
Links oben im Bild befindet sich unsere Schnellangriffsleitung, welche für kleine Brände im Außenbereich benutzt wird (Bsp. Brandschutz Verkehrsunfall oder Brand Mülleimer). Direkt daneben befinden sich weitere Schläuche für die Wasserversorgung.

Im unteren Bereich befindet sich das hydraulische Rettungsgerät (Schere und Spreizer) mit dem dazugehörigen Aggregrat.



bild4
Hier haben wir unser Schaummittel sowie das dazugehörige Schaumrohr (im linken Fach hinten rechts), sowie einen Stromerzeuger mit Scheinwerfern und Stativ sowie auch weiteres Material für eine Wasserversogung.

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!