Florian Penzberg 41/1

Technische Daten

Typ:Löschgruppenfahrzeug 20
Funkrufname:Florian Penzberg 41/1
Fahrgestell:MAN
Hubraum:6871 ccm
Leistung:213 KW
Baujahr2017

Das Löschgruppenfahrzeug LF 20 besitzt einen Löschwasserbehälter von 2000 Ltr. und 200 Ltr. Schaum. Das Fahrzeug wurde mit einem Schaumzumischer „ArchimeDOS“ ausgerüstet und ist mit einer feuerwehrtechnischen Beladung  für Brandeinsätze ausgerüstet. Bei Brandeinsätzen übernimmt es aufgrund seiner Beladung mit der Tragkraftspritze TS 8/8 und Schlauchhaspel meist die Wasserversorgung.

Die Atemschutzgeräte befinden sich bei diesem Fahrzeug nur noch in der Mannschaftkabine.

Ausstattung

41-1-8In diesem Gerätefach befindet sich der Sprungretter, welcher von der Drehleiter hierher verladen wurde sowie ein Pulverfeuerlöscher und ein CO2-Feuerlöscher. Ebenso haben wir hier eine Kübelspritze, Schaumrohr, Unterlegkeile sowie Elektrowerkzeug und einfache Chemikalienschutzanzüge.



41-1-7In diesem Fach befindet sich oben rechts eine Schleifkorbtrage, in welcher noch ein Rettungsbrett (Beinboard) liegt. Darunter befindet sich ein Zumischer (rechts außen) und links daneben eine Tauchpumpe. Unter der Tauchpumpe befindet sich noch Schaummittel und Handwerkzeug sowie ein Hygenieboard.

Auf der linken Seite im Schubfach befinden sich Hydrantenschlüssel, ein Standrohr, Übergangstücke und B-Hohlstrahlrohre.



41-1-6 Hier finden wir auf der Schiebewand diverses Brechwerkzeug und darunter Leinen. Rechts unten befindet sich die Tragkraftspritze TS 8/8. Desweiteren sind hier noch 4 Saugschläuche, eine Peli-Lampe, unsere Atemschutznotfalltasche und ein Faltbehälter verladen sowie Ölbindemittel.

Hinter der TS befindet sich noch diverses Zubehör, wie zum Beispiel ein Saugkorb.
41-1-5 Hier befinden sich neben unseren Schlauchtragekörben noch 2 Schlauchpakete mit je 30m Schlauch, 3 C-Hohlstrahlrohe, ein Schnellangriffsschlauch (2 gerollte C-Schläuche im unteren Teil) sowie ein Verteile und 2 B-Schläuche. Ebenso ist hier noch der Rauchvorhang und ein Halligan Tool verladen.

Die Schleifkorbtrage ist von dieser Seite nicht zu entnehmen.
41-1-4In diesem Fach befindet sich Material zur Verkehrsabsicherung welches zusätzlich auf einem Wagen verladen ist, Auffangwannen, ein elektrischer Lüfter sowie weiteres Material für Verkehrsunfälle.

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!